Frau Büsser zu Besuch im «Café Askforce»

Der Stammtisch im «Café Askforce» ist bekannt für seinen tollen Makkiato; der mit dem Doppel-K®. Ist er aufgetischt, wird die Konversation immer gleich lebhafter! Eben erst hat das die Zürcher Journalistin Bettina Büsser erfahren – und sie teilt ihre Stammtisch-Erkenntnisse in der «Medienwoche» mit der weiten Welt.

Ihren «Medienwoche»-Beitrag gibts HIER. Oder auch direkt da:

Mit erst 22 den 25. Geburtstag feiern?

4 Mitglieder der Askforce auf Krokodil-Jagd

Warum, fragt man sich am Stammtisch, sagen die einen, «die Askforce ist 22 Jahre alt!», während andere vorschlagen: «Lasst uns endlich das 25-Jahre-Jubiläum feiern!» Die Antwort liefert ein Krokodil, das eine Ente war.

Kellner, eine Runde für Frau Hofstätter!

Da liegt ja Manuela Hofstätters Rezension auf dem Bistrotisch! Die Buchkritikerin kommt nach der Lektüre des Askforce-Wälzers zum Schluss: «Meine Wertung: 8/10.» Geraune am Stammtisch: Nur 8 von 10? Warum nicht 10 von 8?

Frl. Zoccolis Zeitungshalter

Fräulein Zoccoli, die gegenüber der Askforce anfänglich geschlechtsneutral als A. Zoccoli aufgetreten war, hat im Laufe der Jahre eine Vielzahl von E-Mails an die Askforce gerichtet. Ihre erste Frage, die sich um Luftgespinste drehte (siehe Frl. Zoccolis Stammtischmonolog), stellte sie im Juni 2012. Und weil sie von Beginn weg ein Flair dafür hatte, interessante Dinge […]

Giuseppe, zwei Makkiatos perfawore!

Verdächtigungen sind eine üble Sache. Wie oft wäre man da froh über ein hieb- und stichfestes Alibi. Die Askforce liefert solche Alibis! Im Rahmen des laufenden Crowdfundings können Sie erstmals den neuen Askforce-Alibi-Dienst nutzen: Sie treffen sich mit einem Askforce-Mitglied, trinken gemeinsam einen Latte Makkiato beim Italiener im Quartier und reden über Trott und das […]

Die Askforce als Anstifterin

Die Askforce als Anstifterin Oh! Am Nebentisch ist Noch-«Bund»-Chefredaktor Patrick Feuz zu Gast. Schön, was er da praktisch druckreif und wohldurchdacht zu Protokoll gibt: «Die Askforce stiftet uns an, fragend durchs Leben zu gehen. Sie nimmt uns auf die Schippe und gleichzeitig ernst. Gestelzt formuliert: Die Askforce ist ein Kind der Aufklärung. Ihre Gedankengänge sind […]

Wie lässt sich die Askforce abschaffen?

Wie lässt sich die Askforce abschaffen? Die gute Antwort auf diese schlechte Frage: Überhaupt nicht! Im «Café Askforce» werden gerade eifrig die immer noch unter Verschluss stehenden «Askforce-Papers» diskutiert. Und diese zeigen: Schon ein erster Versuch im Jahre 2005, die Askforce-Expertinnen und -Experten zum Verstummen zu bringen, endete nachweislich ergebnislos. An die Öffentlichkeit geraten ist […]

Frl. Zoccolis Stammtischmonolog

Frl. Zoccolis Stammtischmonolog Eintausend Mal hatte die Askforce über die letzten zwei Jahrzehnte hinweg mit ihren Antworten immer das letzte Wort. Sie hat dabei gelernt: Guten Antworten liegen gescheite, gewitzte, verblüffende Fragen zugrunde. Als Würdigung der guten Frage hört die Askforce am Stammtisch für einmal nur zu – und zwar Frl. A. Zoccoli aus B. […]